Bockholter Berge bei Greven

Wir haben das bescheidene Wetter heute genutzt für einen großen Spaziergang in den Bockholter Bergen. Es gab allerhand zu entdecken, von Vögeln über Pflanzen und Bäumen bis hin zu vielen matschigen Pfaden. Der Regen von gestern hat die meisten Wege in reine Schlammpfade verwandelt.

Im Naturschutzreservat haben wir uns auch die Heidelandschaft angeschaut. Das hat uns stark an die „hooge Velouwe“ erinnert, auch wenn alles etwas kleiner ist. 😉 Viele Grüße Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.